41. Emsbürener Musiktage eröffnet

Emsbüren. Die 41. Emsbürener Musiktage sind am 9. 10. 2016 offiziell mit einer Ausstellung des Künstlers Robert Nippoldt aus Münster eröffnet worden. Der renommierte Zeichner, Maler und Buchkünstler präsentiert während der Musiktage bis zum 23. 10.2016 in der Liudger Realschule einen Querschnitt seiner Werke unter dem Titel „Ein rätselhafter Schimmer“.
Weiterlesen: AUSSTELLUNG VON ROBERT NIPPOLDT

Kammerkonzert mit Brahms und Beethoven

bk Emsbüren
Liebhabern der Kammermusik hat das „Florestan Trio“ im Wintergarten der Liudger-Realschule Emsbüren mit anspruchsvollen Werken von Beethoven und Brahms einen wahren Ohrenschmaus serviert. Eingeladen zu dem kulturellen Hochgenuss hatte der Kulturkreis Kirchspiel Emsbüren e. V., am Ende gab es stehende Ovationen für die Künstlerinnen.

Voll wunderbarer musikalischer Ideen sind das Trio in C-Moll von Ludwig van Beethoven und das Trio in H-Dur von Johannes Brahms. Dem  „Florestan Trio“ mit  Irene Heck-Hachmer aus Emsbüren am Flügel, Friederike Peucker aus Münster am Violincello und Hiltrud Kummer aus Meppen an der Violine gelang es scheinbar spielerisch, mit perfektem Zusammenspiel, ausgefeilter Technik und Klangsensibilität berührende Emotionen zu schaffen.

Weiterlesen: „Florestan Trio“ servierte in Emsbüren Ohrenschmaus

Veranstaltungskalender

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Geschenk-Gutschein

Sie wissen nicht, was Sie verschenken sollen? 
 
Wie wäre es mit einer Mitgliedschaft im Kulturkreis Kirchspiel Emsbüren e.V.?
Oder mit einem »Geschenk-Gutschein« zu einer Veranstaltung aus unserem  abwechslungsreichen Programm?
Erhältlich bei den Vorverkaufsstellen !